Meetings

Zusammenkünfte unter Gleichgesinnten spielen in der Forschungsgemeinschaft Großbritannien eine wichtige Rolle. Neben regelmäßigen Fahrten nach London werden Regionaltreffen - seit dem Jahr 2020 ergänzt um Online-Treffen - veranstaltet. Daneben werden seit dem Jahr 2009 zusätzlich an einem verlängerten Wochenende Jahrestreffen ausgerichtet. Von Anfang an zusammen mit der GB&CWPS, seit dem Jahr 2012 als dritter Ausrichter zusätzlich mit der FGI. Aber auch Mitglieder anderer Vereine, unter anderem der GBPS, der Studiegroep Britannia und der FAI nehmen an diesen Treffen teil und sind gern gesehene Gäste. Mittlerweile zählen die Jahrestreffen mit regelmäßig mehr als 60 Teilnehmern zu den Highlights im Kalenderjahr eines jeden Philatelisten und Postgeschichtlers mit dem Gebiet Großbritannien. 

Wann? Was? Wo?

06.11.2021

Online-Treffen (Zoom) ― Vortrag Peter Hornung

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Thema: Queen Mary: Ein Leben – erzählt in persönlichen Briefen

Nach dem Vortrag wird noch Gelegenheit zum Plausch über alle interessierenden Themen sein.

Online

13.11.2021

Marktplatz Philatelie – Aktionstag der Argen und Sammlergemeinschaften (Veranstalter BDPh e.V.)

Uhrzeit: 14:15 Uhr

Die FgGB beteiligt sich mit einem Vortrag von Theo Brauers und Erich Kirschneck.

Thema: Post von Großbritannien nach Skandinavien mit dem Thames Packet via Hamburg

Die Teilnahme ist für alle offen und kostenfrei möglich unter
https://tinyurl.com/arge-marktplatz

Alternativ schicken Sie eine Email an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Online

13.01.2021

Online-Treffen (Zoom) ― Workshop

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Thema: Spezielle Aspekte von »Too Late«/»Late Fee«

Nach dem Vortrag wird noch Gelegenheit zum Plausch über alle interessierenden Themen sein.

Online

 Aktuelle Informationen können bei der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!abgefragt werden.